Betriebssystem I erlaubt bei parallel eingehosteten neuen Homepages, dass im Menü «News» Nachrichten auf den Smartphones gescrollt werden kann. Was bei einem Kunden (kirchelangenthal.ch als Beispiel) als scrollbare Nachrichten funktioniert. Eigentlich ist es wie Facebook, wenn die Nachrichten in die Länge gescrollt werden können.