Umwelt-Verschmutzungen und Abholzen der europäischen Wälder (Kassensturz SRF Papier-Missbrauch im digitalen Zeitalter) und globaler Klima-Abbruch wird hier im mittelländischen Langenthal nicht praktiziert. Stopper-Software gegen Windows-10-II-Upgrade hier downloaden. Neuer Warteraum für neues Webdesign bei uns auf der Redaktion. / zZ

Ratgeber für AHV-Rentner

Internet online und dies in einem neuen Warteraum für Neue Webdesign - Kunden. Zunächst musste beim brandneuen ACER-Touch-Internet-Computer-Bildschirm einen Windows-10-Upgrade-Stopper installiert werden, damit nicht ständig 5 GB-Daten aus den USA runtergeladen werden. Man bietet ja auch von Microsofts-Seite an, wenn man das Upgrade nicht will, kann man spielend leicht wieder zurückkehren zur alten Version von Windows 10, wie man dort publiziert. Die vier Arbeitsplatz-Lizenzen (Druckerei-Betriebs-Softwares) laufen nur und vor allem schneller mit der alten Version, wie wir feststellten. Hier der  Download: www.chip.de! Nachträglich leerten wir den Windows10Upgrade-Ordner total von den heruntergeladenen Dateien und klickten rechts auf den leeren Ordner und beschränkten die Zugriffs-Berechtigungen bis auf das Kontroll-kästchen «Lesen», was als einziges noch angekreuzt blieb unten den Bereichtigungen.

Es wurde eine Studie bei Rentnern mit Teilzeit-Beschäftigung durchgeführt, die ergeben hat, dass politische Propaganda, die seit etwa vier Jahren immer noch anhält in der Schweiz, verantwortlich ist für die Ausrangierung der Teilzeit-beschäftigten Rentner. Da wir Uhrwerke von Webdesigns verkaufen wollen, wird schnell mal gesagt, «das Uhrwerk tickt nicht richtig». Wir können nur darauf antworten, dass die Computer-Uhr ausserhalb unserer Software läuft im Hardware-Teil des Hosting-Servers, also gar nichts mit dem Webdesign zu tun hat.  Das Webdesign läuft serverseitig beim Hosting ab und im Browser werden nur die Maschinen-Codes (unsere Uhrwerke) runtergeladen, die serverseitig ablaufen und nicht browserseitig. Die Ausrangierung läuft also im Kopf ab von Angst-Habenden und nicht virtuell. Zu unrecht. Wir sind die Fach-Spezialisten.

Der neue Warte-Raum ist mit einer Internet-Zusatz-Ecke ausgestattet. Aus 200 Einzelteilen wurde die neue Ecke zusammen montiert. Es ist auch ein Zeichen für das papierlose Verbringen neben dem TV-Gerät am Kunden-Portal-Gerät eben. Sky.ch lässt sich damit natürlich für alle Sport-Fans auch abrufen.

Ein Zeichen gegen die Umwelt-Verschmutzung hier in Langenthal ist mit

unserem Media auch im Gange. Es ist nicht ein Gängelband für Badigäste gemäss Zeitungs-Propaganda gegen Ausländer. Und nicht ein Nationalliga-Spieler-Namen-Duell in der 4. Liga-Meisterschaft hier in Langenthal, das kommen wird. Es ist ein internationaler Kampf gegen Papier-Verschwendung, gegen Inländer und Lokal-Imperatoren. Müll auf der Post jede Woche, stapelweise (Gratis)-Anzeiger versperren sich gegenseitig den bürgerlichen Weg zur politischen seriösen Propaganda, die eigentlich gleichmässig professionell gegen Bezahlung daher kommen müsste und keine Verschmutzung und Belästigung zur Folge haben sollte.

Die Teenager-Digitalisierung fand bei Redaktor 1 schon früher statt, als man für die AMMANN-Unternehmung EDV-Daten erfasste. Heute sind die Dinge nicht mehr so, wie diese einst waren. Die Digitalisierung ist hinter uns, es herrscht ein grosser Warte-Raum für all jene, die noch nicht so weit sind mit ihren Smartphone-Kenntnissen. Er findet räumlich statt inmitten der Digitalisierung. Ein Bundes-Verwaltungs-Chef mit Spitz-Bärtchen meinte mal, die von den AMMÄNNERN seien rudimentär (aus dem Inkasso-Abteil heraus gerufen). Aber in Wirklichkeit war es umgekehrt, nach unserem damaligen Ermessen jedenfalls. Immerhin stellen wir Langenthaler einen Bundesrat.

Schützen Sie wie wir Ihre patentierten Uhrwerke respektive Produkte beim ige.ch und hoffen Sie, dass Sie mittels HR-Eintrag wie wir durch alle digitalen Warteräume kommen werden mit dem Ziel, das eigene Produkt auch publik zu machen.






 

[Home]  [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] 

[12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22]

[andere Beiträge]    [weitere]